Kreiselternbeirat Groß-Gerau

Sie sind hier:   Startseite > Corona Pandemie > Aktueller Hygieneplan 6.0

Aktueller Hygieneplan 6.0

 

Der Hygieneplan in der Version 6.0 ist ab 19. Oktober 2020 gültig:

 

Liebe Eltern,

beigefügt erhalten Sie den Hygieneplan 6.0 nebst Anlagen. Dieser ist gültig ab 19.10.2020.

Es wurden detailliertere Angaben zur Umsetzung der Maßnahmen im Bereich Hygiene, zum Umgang mit den Behelfs-/Alltagsmasken, zum Mindestabstand, zum Umgang mit Schülerinnen und Schülern mit erhöhtem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs und zur Ersten Hilfe getroffen.

Neu geregelt wurde:

Atteste, die Schüler:innen aus medizinischen Gründen von der Schulpflicht befreien, haben nun lediglich eine Gültigkeit von drei Monaten. Es muss danach erneut vorgelegt werden.

Gesunde Geschwister dürfen die Schule (oder Kita) nicht besuchen:

  • wenn die anderen Angehörigen des gleichen Hausstandes Krankheitssymptome für COVID-19, insbesondere Fieber, trockenen Husten (nicht durch chronische Erkrankung verursacht) oder Verlust des Geschmacks- und Geruchsinns, aufweisen.
  • solange sie noch keine zwölf Jahre alt sind und Angehörige des gleichen Hausstandes einer Quarantäne durch das Gesundheitsamt unterliegen.  

Neu aufgenommen wurden weiterhin Hinweise zum Arbeitsschutz, zu Zuständigkeiten, zu schulischen Ganztagsangeboten sowie Schulveranstaltungen.

Zudem gibt es einen Hinweis darauf, dass die Kohlendioxid-Konzentration in Räumen mit der Aerosolkonzentration in Innenräumen korreliert und sich deshalb CO2-Ampeln oder CO2-Apps dazu eignen, beim fachgerechten Lüften zu unterstützen. Die Unfallkasse Hessen bietet mit „CO2-Timer“ eine solche App kostenfrei an, die ausdrücklich empfohlen wird. Die Apps können im App-Store oder in Google Play kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

https://www.ukh.de/news-details/article/mit-dem-co2-timer-gegen-dicke-luft-in-innenraeumen/

 

 

Aktuelles

Links zu Internet und sozialen Medien

Interessante Links zu Angeboten zum Thema Internet und sozialen Medien und insbesondere zu Jugendmedienschutz finden Sie unter Infos für Elternbeiräte / Internet und sozialen Medien.

Der KEB auf Facebook

facebook-logo.jpgDer Kreiselternbeirat Groß-Gerau hat eine moderierte Facebook-Seite mit generellen schulischen Themen: www.facebook.com/kreiselternbeiratgg

Die letzten Beiträge für Interessierte, die keinen Facebook Account haben

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de|